• Gartenwissen
  • Gartenwissen für Privatgärtner
  • Gartenkalender

Gartenkalender

Das Verfärben der Blätter der Stieleichen und der folgende Laubfall läutet den Spätherbst ein. Was ist jetzt im Garten zu tun?

  • mit dem Laubfall beginnt auch die beste Pflanzzeit für laubwerfende Gehölze; der Boden ist noch warm genug und so kann der frisch gepflanzte Baum noch feine Wurzeln ausbilden, die für einen zügigen Start im nächsten Frühjahr sorgen

  • empfindliche Kübelpflanzen sind längst im Winterquartier; robuste wie Oleander, Lorbeer, Olive bleiben noch bis etwa Ende des Monats draußen; sie sollen durch die kühlen Herbsttage langsam zur Ruhe kommen

  • Augen auf im Winterquartier! die Pflanzen unbedingt auf Schädlingsbefall kontrollieren, denn die Weiße Fliege aber auch Schildläuse oder Spinnmilben können sich explosionsartig ausbreiten; bei Bedarf mit Kaliseifen-, Neem- oder  Rapsölpräparaten behandeln (bevor man sie hineinstellt, sonst gibt es Ölflecken am Boden)