Seminar- und Tagungsunterlagen

2018 Fachtage

9. INTERNATIONALE FACHTAGE ÖKOLOGISCHE PFLEGE, 21.-22. November 2018
GRÜNRAUMMANAGEMENT-TAG, 19. Oktober 2018, Korneuburg
  • Gärten & Grünräume im Klimawandel - Auswirkungen, Herausforderungen und Chancen (PDF / Video)
    Petra Hirner MSc, "Natur im Garten"
  • Zukunftsfähige Straßenbäume - Vom Standort zur Sortenwahl (PDF / Video)
    DI Gerhard Weber, Stadtgartendirektor Baden
  • Spannungsfeld Baumkataster - Wertvolle Erfahrungen einer Gemeinde (PDF / Video)
    Dominic Urban, Arbeitsgruppenleiter Baumpflege und Stadtwald, Stadtgärten Baden
  • Baumhaftung in der Praxis - Herausforderungen für Gemeinden mit Blick in die Zukunft (PDF / Video)
    Rainer Prosenz, Sachverständiger für Baumstatik und Baumpflege
  • Freiraum als grüne Infrastruktur - Regenwassermanagement für alltägliche und extreme Niederschläge (PDF / Video)
    DI Karl Grimm, Landschaftsarchitekt und Ziviltechniker
  • Umsetzungsbeispiele zum Regenwassermanagement in den Gemeinden
    --> Naturnaher Wasserrückhalt  und Versickerungsbeete (PDF / Video)
    Dipl.-Wirt. Ing. Leopold Bösmüller, Stadtgemeinde Mistelbach und
    Mario Jaglarz, Gartenleiter Stadtgemeinde Tulln
  • Unser Boden - mehr als nur Substrat: Wert des Bodens im Gemeinde-Grünraum (PDF)
    --> Bodenaktivierung mit Humusaufbau in Rasenflächen (Video)
    Mag. Luzia Marchsteiner, Gartenleben GmbH
    --> Innovative Baumscheiben-Substrate für die Zukunft (Video)
    DI Gerald Dunst, Sonnenerde
    --> Stressreduktion bei Straßenbäumen durch das Bodenleben mittels Kompost-Tee (Video)
    Alfred Grand, Vermigrand
  • Praxisbeispiele "Den Grünraum gemeinsam managen" (PDF)
    --> Gemeindeübergreifende Pflege von Flächen zum Hochwasserschutz (Video)
    Roman Rebler, BA, Dachverband Marchfeld-Weinviertel, Vereinigte Wasserverbände
    --> Gemeinsam das Unkraut managen - Beispiel einer Gerätegemeinschaft (Video)
    Vize-Bgm. Christoph Veit, Marktgemeinde Ebenthal
    --> Regionen wappnen sich für den Klimawandel (Video)
    Doris Maurer, MA, Kleinregion Waldviertel Kernland, Projekt KLAR!
    --> Essbare Stadt - Korneuburg baut an (Video)
    StR Ing. Alfred Zimmermann, Stadtgemeinde Korneuburg
Fachsymposium GARTENKULTUR IM WANDEL, 5. Oktober 2018, Museum NÖ

Programm

Begrüßung Fachsymposium Gartenkultur im Wandel

  • DI Peter Obricht, Leiter der Abteilung Umwelt- und Energiewirtschaft
    Gruppe Raumordnung, Umwelt und Verkehr, Amt der NÖ Landesregierung
  • DI Gerhard Prähofer, Vize-Präsident Verein Österreichische Gesellschaft für
    Landschaftsplanung und Landschaftsarchitektur
  • Dr. Erich Steiner, Naturwissenschaftlicher Leiter Museum Niederösterreich

DIE GARTENKULTUR IM WANDEL - Eine landschaftsarchitektonische Zeitreise
Dr. Claudia Moll, Gartenhistorikerin, Landschaftsarchitektin BSLA

GLOBAL CHANGE - Herausforderung und Chance für die Landschaftsarchitektur
DI Dr. Stephanie Drlik, lapropos

URBANE TRANSFORMATIONSPROZESSE - Es kommt die Zeit in der das Wünschen wieder hilft
Gast-Prof. DI Florian Otto, bauchplan ).(, Landschaftsarchitekten und Stadtplaner

ÖKOLOGISCHER UND KLIMATISCHER WANDEL - Auswirkungen auf die Pflanzenverwendung
Prof. Dr. Swantje Duthweiler, Hochschule Weihenstephan-Triesdorf

Begrüßung Symposium "Neue Wege im Garten"

Gärten klimafit machen
Petra Hirner, MSc., „Natur im Garten“

Fassaden- und Dachbegrünung zur Kühlung im Klimawandel und zur Steigerung der Artenvielfalt
DI Vera Enzi, Innovationslabor GrünStattGrau

PRAXISTAG PESTIZIDFREIES UNKRAUTMANAGEMENT IN IHRER GEMEINDE, 21. Juni 2018
FACHTAGUNG GARTENPÄDAGOGIK, 08.-09. Juni 2018
GEMEINDETAG, 27. April 2018

2017 Fachtage

GRÜNRAUMMANAGEMENT TAG 2017, 20. Oktober 2017

Hier finden Sie die komplette Playlist der Videos vom Grünraummanagement Tag.

8. INTERNATIONALE FACHTAGE ÖKOLOGISCHE PFLEGE, 22.-23. November 2017
  • Programm und ReferentInneninfos (Video der Begrüßung)
  • Bionik - was wir von unseren Gärten, Feldern und Auen für positive Technologien lernen können
    Dr. Thomas Speck, Leiter der Plant Biomechanics Group und Direktor des Botanischen Gartens Freiburg (PDFVideo)
  • Nützliche Nematoden - was sie können, was sie brauchen
    Michael Barth, e-nema, Sales Manager, Gesellschaft für Biotechnologie und biologischen Pflanzenschutz mbH, Schwentinental (PDFVideo)
  • Wilde Bienen im Garten: Was tun? Lebensraumansprüche der Wildbienen im Garten
    Heinz Wiesbauer, Landschaftsökologe, Wien (PDFVideo)
  • Die Nacht im Grünraum lebt besser im Dunkeln
    Lukas Schuler, Präsident von Dark-Sky Switzerland - Verein für umweltschonende Beleuchtung und den Schutz der Nacht,Naturwissenschafter, Unternehmer (PDF / Video)
  • Genetische Vielfalt bei Stadtbäumen: Basis für urbane Nachhaltigkeit
    Dr. Doris Krabel, Technische Universität Dresden, Fakultät Umweltwissenschaften, AG Molekulare Gehölzphysiologie (PDFVideo)
  • der Vortrag „Nährstoffe an Pflanzen erkennen“ von Dr. Wilfried Zorn ist ausgefallen
  • Grundstoffe: Eine Bio-Lösung für alternative Pflanzenschutzmittel
    Patrice Marchand, Expert substances naturelles, ITAB: The French Research Institute for Organic Farming (PDFVideo)
  • Klein, aber oho! Entomopathogene Pilze als nützliche Helfer im biologischen Pflanzenschutz
    Dr. Giselher Grabenweger, Forschungsgruppe Ökologie von Schad- und Nutzorganismen, Agroscope, Zürich (PDF / Video)
  • Gallen an Pflanzen: Auffallen um jeden Preis? - Verursacher, Biologie und Symptomatik
    Thomas Lohrer, Hochschule Weihenstephan-Triesdorf, Freising (PDFVideo)
  • Gesunder Sport auf gesundem Grund - Ökologische Sportplatzpflege
    Andreas Steinert, Grünraum Servicestelle „Natur im Garten“, GARTENleben GmbH, Zwettl (PDFVideo)
  • PsIGa: Das hat Ihnen gerade noch gefehlt! - Pflanzenschutz Informations- und Beratungssystem für das Beratungspersonal im Gartencenter
    Thomas Lohrer, Hochschule Weihenstephan-Triesdorf, Freising (PDF / Video)
  • In kurzer Zeit zum perfekten Boden! - Bodenaufbau ohne Bodenbearbeitung
    Alfred Grand, VERMIGRAND - der mit den Regenwürmern, „Natur im Garten“ Partnerbetrieb, Absdorf (PDF / Video)
  • Schotterrasen: Ökonomische und ökologische Alternative der Oberflächenbefestigung
    Bernhard Scharf, Institut für Ingenieurbiologie und Landschaftsbau, Universität für Bodenkultur, Wien (PDFVideo)
  • Neophytenmanagement im Nationalpark Gesäuse - Was ist in der Praxis zu beachten?
    Christina Remschak, Neophytenexpertin Nationalpark Gesäuse (PDFVideo)
  • Grüner leben - Grüner sterben - Pflege von Grünflächen und Erfahrungen mit der ökologischen Bestattung in Zürich
    Stefan Brunner, Produktverantwortung Friedhöfe, Sport- und Badeanlagen, Grün Stadt Zürich (PDFVideo)
FACHTAGUNG GARTENPÄDAGOGIK, 12.-13. Mai 2017

2015 und 2016 Fachtage

7. INTERNATIONALE FACHTAGE ÖKOLOGISCHE PFLEGE, 23.-24. November 2016
6. INTERNATIONALE FACHTAGE ÖKOLOGISCHE PFLEGE, 18.-19. November 2015