Seminar- und Tagungsunterlagen

9. INTERNATIONALE FACHTAGE ÖKOLOGISCHE PFLEGE, 21.-22. November 2018
GRÜNRAUMMANAGEMENT-TAG, 19. Oktober 2018, Korneuburg
  • Gärten & Grünräume im Klimawandel - Auswirkungen, Herausforderungen und Chancen (PDF / Video)
    Petra Hirner MSc, "Natur im Garten"
  • Zukunftsfähige Straßenbäume - Vom Standort zur Sortenwahl (PDF / Video)
    DI Gerhard Weber, Stadtgartendirektor Baden
  • Spannungsfeld Baumkataster - Wertvolle Erfahrungen einer Gemeinde (PDF / Video)
    Dominic Urban, Arbeitsgruppenleiter Baumpflege und Stadtwald, Stadtgärten Baden
  • Baumhaftung in der Praxis - Herausforderungen für Gemeinden mit Blick in die Zukunft (PDF / Video)
    Rainer Prosenz, Sachverständiger für Baumstatik und Baumpflege
  • Freiraum als grüne Infrastruktur - Regenwassermanagement für alltägliche und extreme Niederschläge (PDF / Video)
    DI Karl Grimm, Landschaftsarchitekt und Ziviltechniker
  • Umsetzungsbeispiele zum Regenwassermanagement in den Gemeinden
    --> Naturnaher Wasserrückhalt  und Versickerungsbeete (PDF / Video)
    Dipl.-Wirt. Ing. Leopold Bösmüller, Stadtgemeinde Mistelbach und
    Mario Jaglarz, Gartenleiter Stadtgemeinde Tulln
  • Unser Boden - mehr als nur Substrat: Wert des Bodens im Gemeinde-Grünraum (PDF)
    --> Bodenaktivierung mit Humusaufbau in Rasenflächen (Video)
    Mag. Luzia Marchsteiner, Gartenleben GmbH
    --> Innovative Baumscheiben-Substrate für die Zukunft (Video)
    DI Gerald Dunst, Sonnenerde
    --> Stressreduktion bei Straßenbäumen durch das Bodenleben mittels Kompost-Tee (Video)
    Alfred Grand, Vermigrand
  • Praxisbeispiele "Den Grünraum gemeinsam managen" (PDF)
    --> Gemeindeübergreifende Pflege von Flächen zum Hochwasserschutz (Video)
    Roman Rebler, BA, Dachverband Marchfeld-Weinviertel, Vereinigte Wasserverbände
    --> Gemeinsam das Unkraut managen - Beispiel einer Gerätegemeinschaft (Video)
    Vize-Bgm. Christoph Veit, Marktgemeinde Ebenthal
    --> Regionen wappnen sich für den Klimawandel (Video)
    Doris Maurer, MA, Kleinregion Waldviertel Kernland, Projekt KLAR!
    --> Essbare Stadt - Korneuburg baut an (Video)
    StR Ing. Alfred Zimmermann, Stadtgemeinde Korneuburg
Fachsymposium GARTENKULTUR IM WANDEL, 5. Oktober 2018, Museum NÖ

Programm

Begrüßung Fachsymposium Gartenkultur im Wandel

  • DI Peter Obricht, Leiter der Abteilung Umwelt- und Energiewirtschaft
    Gruppe Raumordnung, Umwelt und Verkehr, Amt der NÖ Landesregierung
  • DI Gerhard Prähofer, Vize-Präsident Verein Österreichische Gesellschaft für
    Landschaftsplanung und Landschaftsarchitektur
  • Dr. Erich Steiner, Naturwissenschaftlicher Leiter Museum Niederösterreich

DIE GARTENKULTUR IM WANDEL - Eine landschaftsarchitektonische Zeitreise
Dr. Claudia Moll, Gartenhistorikerin, Landschaftsarchitektin BSLA

GLOBAL CHANGE - Herausforderung und Chance für die Landschaftsarchitektur
DI Dr. Stephanie Drlik, lapropos

URBANE TRANSFORMATIONSPROZESSE - Es kommt die Zeit in der das Wünschen wieder hilft
Gast-Prof. DI Florian Otto, bauchplan ).(, Landschaftsarchitekten und Stadtplaner

ÖKOLOGISCHER UND KLIMATISCHER WANDEL - Auswirkungen auf die Pflanzenverwendung
Prof. Dr. Swantje Duthweiler, Hochschule Weihenstephan-Triesdorf

Begrüßung Symposium "Neue Wege im Garten"

Gärten klimafit machen
Petra Hirner, MSc., „Natur im Garten“

Fassaden- und Dachbegrünung zur Kühlung im Klimawandel und zur Steigerung der Artenvielfalt
DI Vera Enzi, Innovationslabor GrünStattGrau

PRAXISTAG PESTIZIDFREIES UNKRAUTMANAGEMENT IN IHRER GEMEINDE, 21. Juni 2018
FACHTAGUNG GARTENPÄDAGOGIK, 08.-09. Juni 2018
GEMEINDETAG, 27. April 2018
GRÜNRAUMMANAGEMENT TAG 2017, 20. Oktober 2017

Hier finden Sie die komplette Playlist der Videos vom Grünraummanagement Tag.

8. INTERNATIONALE FACHTAGE ÖKOLOGISCHE PFLEGE, 22.-23. November 2017
  • Programm und ReferentInneninfos (Video der Begrüßung)
  • Bionik - was wir von unseren Gärten, Feldern und Auen für positive Technologien lernen können
    Dr. Thomas Speck, Leiter der Plant Biomechanics Group und Direktor des Botanischen Gartens Freiburg (PDFVideo)
  • Nützliche Nematoden - was sie können, was sie brauchen
    Michael Barth, e-nema, Sales Manager, Gesellschaft für Biotechnologie und biologischen Pflanzenschutz mbH, Schwentinental (PDFVideo)
  • Wilde Bienen im Garten: Was tun? Lebensraumansprüche der Wildbienen im Garten
    Heinz Wiesbauer, Landschaftsökologe, Wien (PDFVideo)
  • Die Nacht im Grünraum lebt besser im Dunkeln
    Lukas Schuler, Präsident von Dark-Sky Switzerland - Verein für umweltschonende Beleuchtung und den Schutz der Nacht,Naturwissenschafter, Unternehmer (PDF / Video)
  • Genetische Vielfalt bei Stadtbäumen: Basis für urbane Nachhaltigkeit
    Dr. Doris Krabel, Technische Universität Dresden, Fakultät Umweltwissenschaften, AG Molekulare Gehölzphysiologie (PDFVideo)
  • der Vortrag „Nährstoffe an Pflanzen erkennen“ von Dr. Wilfried Zorn ist ausgefallen
  • Grundstoffe: Eine Bio-Lösung für alternative Pflanzenschutzmittel
    Patrice Marchand, Expert substances naturelles, ITAB: The French Research Institute for Organic Farming (PDFVideo)
  • Klein, aber oho! Entomopathogene Pilze als nützliche Helfer im biologischen Pflanzenschutz
    Dr. Giselher Grabenweger, Forschungsgruppe Ökologie von Schad- und Nutzorganismen, Agroscope, Zürich (PDF / Video)
  • Gallen an Pflanzen: Auffallen um jeden Preis? - Verursacher, Biologie und Symptomatik
    Thomas Lohrer, Hochschule Weihenstephan-Triesdorf, Freising (PDFVideo)
  • Gesunder Sport auf gesundem Grund - Ökologische Sportplatzpflege
    Andreas Steinert, Grünraum Servicestelle „Natur im Garten“, GARTENleben GmbH, Zwettl (PDFVideo)
  • PsIGa: Das hat Ihnen gerade noch gefehlt! - Pflanzenschutz Informations- und Beratungssystem für das Beratungspersonal im Gartencenter
    Thomas Lohrer, Hochschule Weihenstephan-Triesdorf, Freising (PDF / Video)
  • In kurzer Zeit zum perfekten Boden! - Bodenaufbau ohne Bodenbearbeitung
    Alfred Grand, VERMIGRAND - der mit den Regenwürmern, „Natur im Garten“ Partnerbetrieb, Absdorf (PDF / Video)
  • Schotterrasen: Ökonomische und ökologische Alternative der Oberflächenbefestigung
    Bernhard Scharf, Institut für Ingenieurbiologie und Landschaftsbau, Universität für Bodenkultur, Wien (PDFVideo)
  • Neophytenmanagement im Nationalpark Gesäuse - Was ist in der Praxis zu beachten?
    Christina Remschak, Neophytenexpertin Nationalpark Gesäuse (PDFVideo)
  • Grüner leben - Grüner sterben - Pflege von Grünflächen und Erfahrungen mit der ökologischen Bestattung in Zürich
    Stefan Brunner, Produktverantwortung Friedhöfe, Sport- und Badeanlagen, Grün Stadt Zürich (PDFVideo)
FACHTAGUNG GARTENPÄDAGOGIK, 12.-13. Mai 2017
7. INTERNATIONALE FACHTAGE ÖKOLOGISCHE PFLEGE, 23.-24. November 2016
6. INTERNATIONALE FACHTAGE ÖKOLOGISCHE PFLEGE, 18.-19. November 2015