PÄDAGOGISCHE FORTBILDUNGEN

In unseren Fortbildungen vermitteln wir theoretische Kenntnisse und praktische Fertigkeiten für die Nutzung des Freiraumes in Schulen, Kindergärten und anderen pädagogischen Einrichtungen. In einem naturnahen Garten können beispielsweise das Wachsen und Gedeihen von Pflanzen, die biologische Vielfalt von Tieren oder die Natur- und Stoffkreisläufe handlungsorientiert gelehrt und gelernt werden. Hier ist sowohl eine gärtnerische Bildung als auch eine Bildung zu naturwissenschaftlichen und umweltrelevanten Themen möglich.

Die Nutzung des Gartens sowohl in den Pausen als auch im Unterricht fördert die Bewegung, Entspannung und Kreativität der Kinder und Jugendlichen. Die Gartenpädagogik wirkt zudem in vielfältiger Weise auf die körperliche, seelische und soziale Entwicklung von Heranwachsenden.

Pädagogische Fortbildungen

Folder mit Fortbildungen für PädagogInnen auf der GARTEN TULLN

Mehr