EDUGARD - Education in Gardens

Projektdauer: 01.09.2016 - 31.08.2019

EDUGARD ATCZ 65– Education in Gardens war ein 3-jähriges, grenzüberschreitendes Kooperationsprojekt zwischen der Tschechischen Republik und Österreich im Rahmen der Europäischen Territorialen Zusammenarbeit (ETZ) im Programm INTERREG V-A Österreich-Tschechien 2014-2020.

Die Projektpartner „Natur im Garten“ GmbH, die Hochschule für Agrar- und Umweltpädagogik und die  vier tschechischen Partner Chaloupky o.p.s., Lipka, die Südböhmische Universität Budweis und der Tschechische Bürgerverein „Natur im Garten“ entwickelten praxisnahe Fortbildungen, ein umfangreiches Methodenhandbuch, diverse gartenpädagogische Bildungsmaterialien und neue Bildungsangebote für PädagogInnen und StudentInnen sowie SchülerInnen im Alter von 6-15 Jahren.

Ziel war es die Öffentlichkeit für das Thema Gartenpädagogik  zu sensibilisieren, Wissen über die Grenzen hinweg auszutauschen, naturwissenschaftliches Interesse zu stärken und den Schulgarten als Lehr- und Lernraum für den Unterricht aufzuwerten.

Leadpartner: Chaloupky o.p.s.
Projektleitung für “Natur im Garten” GmbH: Martina Wappel

Projektergebnisse

Partnerorganisationen
Infofolder D / E / CZ

Gartenpädagogik Handbuch

Hier können Sie das Gartenpädagogik Methodenhandbuch als PDF downloaden.

DOWNLOAD

Brettspiel: Loch im Zaun