• Schaugärten
  • Pollaschak Haus, Kreiner

Pollaschak Haus, Kreiner

Pollaschakhaus Naturgarten, © Fritz Kreiner
Pollaschakhaus, © Fritz Kreiner

Ein Kleinhäusl samt Garten

Familie Kreiner betreibt ein kleines privates Dorfmuseum mit alten bäuerlichen Möbeln, Gebrauchsgegenständen und Werkzeug. Dazu gehört auch ein kleiner Schaugarten, der sich in harmonischen Einklang an das liebevollem renovierte „Kleinhäusl“ schmiegt. Hier finden sich blühfreudige Stauden bunt gemischt. Und so manchem Schaustück dient er dabei als Ausstellungsplatz.

Auch der private Garten ist für interessierte Besucher geöffnet. In erster Linie fungiert dieser als Nutzgarten, hier finden sich Gemüsebeete, Kräuter und Obstbäume. Pflanzenraritäten gehören ebenso ins Repertoire wie verschiedenste Naturgarten-Elemente.

Wir sind dabei, bei den Schaugartentagen Niederösterreich 2020:
Am 20. und 21. Juni, 10.00-18.00 Uhr:
Besuchen Sie den Museumsgarten und den ausgedehnten Naturgarten. Genießen Sie die Blüten des Frühsommers und lassen Sie sich dabei einen Blick auf die alten, liebevoll ausgestellten bäuerlichen Gegenstände nicht entgehen!

Attraktionen:

  • Privatmuseum (aktuelle Öffnung erfahren Sie direkt beim Pollaschak-Haus) 
  • Papierkrippenausstellung an den 4 Adventsonntagen

Eintritte und Preise: freie Spende

Auf der Karte

Kontakt

Pollaschak Haus, Kreiner

In der Hute 2
2292 Loimersdorf

Telefon: +43 2214 20133

museum.kreiner@aon.at

Öffnungszeiten

Jeden ersten Sonntag im Monat von 14.00-18.00 Uhr und jederzeit nach telefonischer Voranmeldung.

Gartenöffnungszeiten

nach telefonischer Vereinbarung


Weitere Schaugärten in der Region