• Veranstaltungen
  • Vernetzungstreffen

Vernetzungstreffen

21. Oktober 2022, 09:00 bis 12:30 Uhr, online

Bei unserem Vernetzungstreffen stellen sich unsere „Natur im Garten“ Gütesiegel-PartnerInnen vor und zeigen Ihnen, welche Produkt(-neuheiten) und Lösungen sie anbieten.

Das Treffen bietet unseren Partnerbetrieben die Möglichkeit, an einem Vormittag mit einigen „Natur im Garten“ Gütesiegel-ProduzentInnen in Kontakt zu treten und sich über Produkte zu informieren und das eine oder andere Produkt ins Sortiment aufzunehmen bzw. zukünftig damit zu arbeiten.

Agenda

Unsere Gütesiegel-PartnerInnen werden sich zu Beginn, innerhalb von 3-5 Minuten allen Partnerbetrieben vorstellen. Nach der Vorstellungsrunde aller Gütesiegel-PartnerInnen werden in Zoom sogenannte Break-Out-Sessions für jeden Gütesiegel-Partner gemacht. Die Partnerbetriebe können sich je nach Interesse in einen (oder mehrere Räume) mit ihnen schalten lassen, um das Gespräch mit ihnen zu suchen.

Teilnehmende Gütesiegel-PartnerInnen
  • Biomasse Recycling (Substrate)
  • Sonnenerde (Substrate)
  • HanseGrand (HarmiSoil- Bodenaktivator)
  • Eußenheimer Manufaktur (sEM- Komposttee – Dünger)
  • Ecolets (Schafwollpellets – Dünger)
  • Rosenfellner Mühle (Schneckenbarriere)
  • Kwizda Agro & Haus (Produktpalette)
  • Kerntec (Bodenhilfsstoff)
  • GartenLeben (Komposttee - Dünger)
  • Agrobiogel (Bodenhilfsstoff)
  • Planteen (Pflanzenstärkung)
  • Hauert Manna (Dünger)
  • Biohelp (Finalsan - Herbizid)
Veranstaltungsort

Online, per Zoom

Der Zoom-Link wird Ihnen kurz vor der Veranstaltung per Mail geschickt.

Kosten

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos.

Zielgruppe

Alle „Natur im Garten“ Partnerbetriebe

Anmeldung

Dann schicken Sie uns bitte eine Mail an gartentelefon@naturimgarten.at mit der Angabe der Anzahl teilnehmenden Personen sowie deren Funktion. Einen Tag vor der Weiterbildung erhalten Sie ein Bestätigungsmail mit dem Zoom-Link. Während des Vernetzungstreffens können Sie sich aktiv via Live-Chat mit den anderen TeilnehmerInnen und Teilnehmerinnen austauschen, aber auch direkt Fragen an die „Natur im Garten“-MitarbeiterInnen stellen.

Bis bald beim Vernetzungstreffen!

Share
Drucken