• Willkommen auf Natur im Garten
  • Veranstaltungen
  • ONLINE Gemeindetag

ONLINE Gemeindetag

Grünräume im Wandel – Regenwassermanagement und Klimawandelanpassung

am 19. März 2021, 09.00 - 13:00 Uhr

Der Umgang mit dem Niederschlagswasser ist das zentrale Thema des heurigen „Natur im Garten“ – Gemeindetages. Die Erfahrungen der letzten Jahre haben gezeigt, dass es im Sommer lange trockene Phasen ohne Niederschlag gibt, unterbrochen von heftigen Starkregenereignissen.

Überlastete Kanalsysteme, lokale Überschwemmungen bzw. geschwächte oder vertrocknete Pflanzen können die Folgen sein. In den Vorträgen und Praxisbeispielen werden innovative Maßnahmen gezeigt, um  Regenwasser lokal zu speichern und somit Starkregenereignisse abzupuffern und der Trockenheit vorzubeugen.

Die Veranstaltung wird via Zoom stattfinden, die Teilnahme ist kostenlos.

Veranstalter

„Natur im Garten“ Service GmbH

Programm

09:00    Begrüßung und Grußworte

09:10    Wege zum klimafitten Grünraum - Maßnahmen und Beispiele zur Klimawandelanpassung - Petra Hirner, „Natur im Garten“ Beraterin

09.30    Regenwasser speichern:  Versickerungsflächen im Überblick - Werner Sellinger, Grünplan Landschaftsarchitektur

09.50    Regenwassermanagement - System Draingarden® - Georg Zeleny, Zeleny Infrastrukturplanung

10:10    Regenwassermanagement - System Schwammstadt für Straßenbäume - Stefan Schmidt, HBLFA für Gartenbau

10.30    Pause

10.45    Blühsterreich – Vorstellung der neuen Gemeindekampagne - Luzia Marchsteiner und Matthias Wobornik, „Natur im Garten“

10.50    Neue Siedlungen mit grüner Infrastruktur -  Damit Sie nicht ins Schwitzen kommen - Franz Grossauer, Grossauer Landschaftsplanung

11.10    Klimafitte Parkplätze - Gerlinde Koller-Steininger, „Natur im Garten“ Beraterin

11.30    Entsiegelung bestehender Flächen - Beispiele aus Gemeinden - Susanna Freiß, Ingenieurbüro für Landschaftsplanung + Landschaftspflege

11:40    Jeder Gemeinde ihr Gemüse – ein zukunftsfähiges Konzept zur regionalen Versorgung von Gemüse - Alfred Grand, Grandfarm

11.50    Dorf ohne Torf – Warum torffreie Erde für ihre Gemeinde sinnvoll ist - Katja Batakovic, Fachliche Leiterin „Natur im Garten“

11.55    Vorstellung der Schwerpunktgruppen mit Beispielen aus den Gemeinden

12.00    Schwerpunktgruppen mit Beispielen aus den Gemeinden

 

o   Regenwassermanagement: Draingarden® und Schwammstadt

o   Gestaltung von Siedlungen mit grüner Infrastruktur

o   Klimafitte Parkplätze & Nachträgliche Entsiegelung

o   Regionale Versorgung mit Gemüse – Marktgärtnerei

o   Unkrautmanagement in den Gemeinden: Pflanzenschutz ohne chemisch-synthetisch Pestizide

 

12.50    Zusammenfassung  und Resümee der Gruppen

13:00    Ende des ONLINE „Natur im Garten“ Gemeindetages

Anmeldung

Bitte das unten angefügte Formular ausfüllen.

 

Die Anmeldung ist hier bis Donnerstag, 18. März 2021 10 Uhr möglich. Der Link zur Zoom-Veranstaltung wird Ihnen am Tag vor der Veranstaltung per Mail zugeschickt.

Programm

Hier finden Sie das Programm als PDF zum Download

Download

Anmeldung

Kosten: keine

Bitte wählen Sie aus an welcher Schwerpunktgruppe Sie teilnehmen möchten*
AGBs*

Aufzeichnung: Der Gemeindetag wird aufgezeichnet. Wir behalten uns vor, die Aufnahmen zu veröffentlichen. Bei ausgeschaltetem Video kann Ihr Name zu sehen sein. Mit der Teilnahme an der Veranstaltung stimmen Sie der Aufzeichnung der Beiträge zu.

Felder, die mit einem GRÜNEN STERN gekennzeichnet sind, sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden.

Share
Drucken