• Schaugärten
  • Upcycling-Garten

Upcycling-Garten

Alter Ofen neu belebt, © Tina Perina
Benjeshecke, © Tina Perina
Hirschkäfer, © Tina Perina
Dachbegrünung unterstützt die Kühlung, © Tina Perina
Upcycling-Garten, © Tina Perina
Upcycling-Garten, © Tina Perina
Nützlingshotel als Sichtschutz, © Tina Perina
Schwimmteich im Familiengarten, © Tina Perina
Steinpyramide, © Tina Perina
Naturgartenelemente und Pflanzenvielfalt, © Tina Perina
Upcycling in Szene gesetzt, © Tina Perina
Upcycling Garten, © Tina Perina
Igelpflege, © Tina Perina
Upcycling Wasserstelle, © Tina Perina
Weisheiten im Upcycling Garten, © Tina Perina
Wurfsteinmauer, © Tina Perina

Seit 2002 ist das rund 1400m² große Grundstück, teilweise in Hanglage, im Besitz von Familie Perina. Im Laufe der Zeit ist hier ein herrlicher Naturgarten entstanden, mit einem Nahrungsangebot für Nützlinge übers ganze Jahr. Unzählige Insekten- und Vogelarten bereichern inzwischen das grüne Paradies. Tina Perina legt dabei viel Wert auf die Förderung der heimischen Pflanzenvielfalt und Nistmöglichkeiten bieten den Nützlingen bestmöglichen Unterschlupf.

Im Naturschwimmteich ohne Technik, in Wurfsteinmauern, Steinpyramiden oder in der Reptilienburg fühlen sich Feuersalamander, Eidechsen und Co. wohl. Zwischen Sträuchern und Benjeshecken verstecken sich Alpenbock und Hirschkäfer. Igel sind auch ein wichtiges Thema. Kranke oder verletzte Igel werden versorgt, aufgepäppelt und wieder in die Freiheit ausgewildert.

Eine große Leidenschaft ist das Upcycling von alten angeblich „nutzlosen“ Dingen.  Alte Leitern, Badewannen, Öfen, kaputte Tontöpfe, Mauer- und Dachziegel werden liebevoll in den Garten integriert und machen dem Gartennamen alle Ehre. Neben dem Schwimmteich ist die Feuerstelle ein beliebter Familientreffpunkt: hier verbringt man gemütliche Nachmittage und Abende mit plaudern und Grillerei. In den Hochbeeten und in der Kräuterspirale werden Gemüse und feine Duftkräuter gezogen, die unter anderem im Rahmen solcher Zusammenkünfte genüsslich verspeist werden.

Attraktionen

Besuchsdauer: nach Belieben

Eintritt und Preise: freiwillige Spende

Auf der Karte

Kontakt

Upcycling-Garten

Pfaffental 1
3160 Traisen

Telefon: +43 664 4458876


Sammelpass stempeln

Auf Anfrage bei Ihrem Schaugartenbesuch

Pfaffental 1

ab April nach Vereinbarung

Gartenöffnungszeiten

April bis Oktober nach Vereinbarung
sowie zu den Schaugartentagen


Weitere Schaugärten in der Region