Scherben, Blüten, Blatt und Feder

© "Natur im Garten"
© "Natur im Garten"
© "Natur im Garten"
© "Natur im Garten"
© "Natur im Garten"
© Romana Fischer
© Romana Fischer
© "Natur im Garten"
© "Natur im Garten"

Hereinspaziert ins Paradies!

Am oberen Ende des Traisentals, in Traismauer, befindet sich der Schaugarten von Romana Fischer und Christoph Hagl. Vor neun Jahren begann sie mit der Renovierung des alten Kleinbauernhofes der Großmutter.
Heute befindet sich auf den knapp 1000m² ein Gartenparadies für Mensch und Tier.

Als zentrales Element des Gartens befindet sich ein Hühnerstall mit großer, überdachter Auslaufmöglichkeit, dies war ein langgehegter Traum. Der Bereich herum ist dicht verwachsen und bietet so Nistplätze für die Vogelwelt.
Ein großzügiger eingefasster Gemüsegarten dient zur Eigenversorgung und die Beetflächen, die im Garten an allen Ecken und Enden zu finden sind, sind naturnah und vielfältig gestaltet. Auch eine Wildblumenwiese, die das ganze Jahr wächst, sowie alte Obstbäume sind im Garten zu sehen. All diese Naturgartenelemente bieten neben den bestehenden Insektenhotels einen wunderbaren Lebensraum für Insekten und Vögel.

Sitzgelegenheiten sowie ein kleiner Pavillon, auf dem prächtige Kürbisse wachsen, bieten eine Möglichkeit zum Verweilen und Genießen.
Romana Fischer ist außerdem eine begeisterte Künstlerin – so finden Sie im Garten auch ungewöhnliche Deko-Elemente aus ausrangierten Gegenständen oder Mosaike aus Fliesenresten & Metall.

Attraktionen:

  • Stauden, Sträucher und Kräuter
  • Hühnerstall
  • Kunst im Garten

Besuchsdauer: Besucherinnen und Besucher verbringen durchschnittlich 1 Stunde in diesem Schaugarten

Eintritt: freiwillige Spende zur Erhaltung des Gartens

Barrierefreiheit: Der Garten kann nicht barrierefrei besichtigt werden

Hunde: Aufgrund der Hühner im Garten, wird darum gebeten keine Hunde mitzubringen

Auf der Karte


Weitere Schaugärten in der Region

„Natur im Garten“ Telefon: +43 (0) 2742 / 74 333