Gartenbau Gruber

Grünräume als Wohlfühloase

Ein Mangel an Ideen ist selten der Grund, wenn Gartenträume in Ernüchterung enden – auch Fachwissen ist notwendig! Michael Gruber und sein Team begleiten Gartenbesitzerinnen und –besitzer auf dem Weg zum privaten Paradies von der Planungsidee bis zur kompletten Umsetzung.

Die Firma Gartenbau Gruber ist in Sankt Corona am Wechsel beheimatet, Aufträge werden aber aus dem ganzen südlichen Niederösterreich bis nach Wien übernommen. Gartengestalter Ing. Michael Gruber und seine Frau Roswitha gründeten die Firma 2006. Mittlerweile haben sie zehn Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Die damit erreichte Firmengröße bezeichnen die Eigentümer als optimal. “Wir können jeden Kunden persönlich betreuen, ich führe sämtliche Planungsarbeiten selber durch”, erklärt Herr Gruber die Vorteile.

Ausbildung und Lehrtätigkeit
Michael Gruber hat die HBLFA für Gartenbau in Wien Schönbrunn absolviert; eine Entscheidung, die er nie bereut hat. “Es ist schwierig, sich mit 14 Jahren zu überlegen, was man den Rest seines Lebens arbeiten möchte”, meint er, “aber für mich war es genau die richtige Ausbildung.” Sein Wissen und seinen Erfahrungsschatz gibt der sympathische Gartengestalter an den Nachwuchs weiter. Er unterrichtet eineinhalb Tage pro Woche das Fach “Garten- und Landschaftsbau” an der Gartenbauschule Großwilfersdorf bei Graz. Die Tätigkeit macht ihm viel Freude, er sieht sie als angenehme Ergänzung und Bereicherung zu seinen Gartenplanungen.

Gartenplanung und Ausführung
Zu den großen Stärken der Firma Gartenbau Gruber zählt der Komplettgarten, d.h. Gartenplanung und Ausführung aus einer Hand. “Ob Schwimmteich, Steinmauern, Wegebau, Bepflanzung oder Dachbegrünung – wir realisieren die Gartenträume unserer Kunden”, erklärt Michael Gruber. Qualität ist dem Gartenbauexperten sehr wichtig.

Planung erspart Enttäuschungen
“Jeder Gartentraum beginnt mit einem individuellen Entwurf”, unterstreicht Michael Gruber die Bedeutung einer guten Planung. “Manche Kunden haben bereits viel Geld in ihren Garten gesteckt, das Ergebnis hat sie aber nie überzeugt”, erzählt er aus seiner Erfahrung mit Gartenbesitzern. Mit exakter Planung und qualitativ hochwertiger Umsetzung kann man sich diesen Kummer ersparen und der Traum vom grünen Paradies wird endlich wahr. Ein Beratungsgespräch im zukünftigen Traumgarten ist daher für Gruber Pflichtprogramm – ebenso wie ein Entwurf und ein detaillierter Kostenvoranschlag.

Grüne Dächer
Immer beliebter werden in jüngster Zeit begrünte Dächer. Sie sind ökologisch wertvoll, weil sie Lebensraum für viele Organismen bieten und bei Regen das kostbare Wasser teilweise aufnehmen, anstatt es in riesigen Mengen abzuleiten. Michael Gruber bietet in Zusammenarbeit mit der Firma Dachgrün eine Methode an, die in vielen Jahren optimiert wurde. Das System ist einfach zu verlegen, gleichzeitig hält es aber auch jeder Witterung stand. Das begrünte Dach schützt die Dachhaut vor Schäden, verbessert das Mikroklima und isoliert gegen Temperaturschwankungen und Lärm. Das Hauptargument vieler Hausbesitzer für eine Dachbegrünung ist aber weit weniger technisch: Es sieht einfach schön aus!

Auf der Karte