ORF-Show 25.10.2020

"Natur im Garten" Sendung vom 25. Oktober 2020

Einen Garten mit eigenem Sandstrand, ein geheimes, grünes Paradies in Italiens Hauptstadt Rom und einen sogenannten Oxymel – das präsentiert Biogärtner Karl Ploberger diesmal.

Nachbars Grün – ein Rundgang durch die schönsten Gärten Österreichs: Kogl/NÖ
Ein 800 m2 großer Garten in Kogl in Niederösterreich ist die Wohlfühloase der Familie Zeiler. Garten bedeutet für Karin Zeiler Ruheoase, Naschen, Beobachten, Spielen und auch Fitnessstudio. Das Highlight ist ein hauseigener Sandstrand inklusive Urlaubsfeeling.

Garten und mehr – Tipps vom Biogärtner: Herbstparadies für Vögel
Unsere Vögel sind die eifrigsten Helfer im Naturgarten. Biogärtner Karl Ploberger weiß, wie man ihnen auch im Herbst und Winter ein Paradies im Garten schaffen kann.

Die Gärtner: Sandarium
Schon einmal von einem Sandarium gehört? Wie man Wildbienen und Hummeln eine solche Behausung selbst anlegen kann, zeigen die Gärtnerinnen und Gärtner auf der Garten Tulln.

Gärten aus aller Welt: Rom
Versteckt am Aventin, dem südlichsten der sieben Hügel Roms, ist ein geheimer Garten versteckt. Der Garten des Malteser Ordens - Ziel von Karl Plobergers Gartenreise.

 

Uschi blüht auf: Oxymel/Sauerhonig

Mehr

Auf der Karte