• Gartenwissen
  • Gartenwissen für PrivatgärtnerInnen
  • ORF-Show 21.06.2020

ORF-Show 21.06.2020

"Natur im Garten" Sendung vom 21. Juni 2020

Ein „Little Britain“ außerhalb von Graz, einen verträumten Märchen-Garten in Frankreich und Kohlrabi als zarteste Versuchung – das alles und vieles mehr präsentiert Biogärtner Karl Ploberger von der Garten Erlebniswelt auf der GARTEN TULLN.

Nachbars Grün – ein Rundgang durch die schönsten Gärten Österreichs
Einen Landhausgarten bepflanzt im Britischen Gartenstil hat Horst Hoier in Wildon bei Graz angelegt.
Verschiedene Gartenräume laden zu einer Entdeckungsreise durch das grüne Paradies ein. Inspiriert von einem Italienischkurs hat Horst Hoier auch eine mediterrane Garteninsel angelegt - ein Stückchen Urlaub mitten im eigenen Gartenreich.

Garten und mehr – Geschichten vom Biogärtner
Gießen, gießen, gießen – das ist das A und O im Garten, denn ohne Wasser gibt es kein Leben. Der Biogärtner der Nation hat Tipps, wie die Pflanzen auch durch die bevorstehende Sommerhitze kommen.

Die Gärtner
Seerosen auf der eigenen Terrasse - wie man einen Mini-Teich auch auf der eigenen Terrasse oder im Garten errichten kann, zeigen die Gärtnerinnen und Gärtner der GARTEN TULLN.

Gartenkunst rund um den Globus
Karl Ploberger besucht einen Privatgarten in Frankreich. Der Jardin d´Angélique, ein romantisch verspielter Gartentraum, hat sehr seltene Rosen und wunderschön blühenden Hortensien zu bieten. Ein Garten wie im Märchen, mit kleinen Brücken, verschlungenen Pfaden und vielen versteckten Ecken, die zum Träumen einladen.

Kräuterexpertin Uschi Zezelitsch blüht auf: Kohlrabi Tatar

 

Mehr

Auf der Karte

Buchtipp

Miniwassergärten gestalten-pflanzen-pflegen
Autor: Alice Thinschmidt & Daniel Böswirth
Verlag: Kosmos

Buch kaufen

Archiv