Was tun mit invasiven Neophyten?

24.2., 29.4. und 15.6.2024 im Pielachtal

ACHTUNG: Der Termin am 24.2. ist abgesagt!

Neophyten sind eingeschleppte, nicht-heimische Pflanzen und können heimische Arten verdrängen und manche davon auch gesundheitliche Probleme beim Menschenn verursachen. An drei Tagen, wird genauer auf die Problematik der Neophyten eingegangen und mit Hilfe der Bevölkerung an praktischen Versuchen zur Eindämmung dieser gearbeitet.

!! ABGESAGT !! 24. Februar 2024 | 9:00 bis 12:00 Uhr
Vortrag: Neophyten im Pielachtal
Workshop: Abdecken von Knöterich-Beständen mit Weidenfaschinen und Folie
Ort: Gemeindeamt Ober-Grafendorf

20. April 2024 | 9:00 bis 12:00 Uhr
Vortrag: Neophyten in Schach halten
Workshop: Goldrute und Springkraut mit Hilfe von Sensenmähen eindämmen
Ort: Gemeindeamt Ober-Grafendorf

15. Juni 2024 | 9:00 bis 12:00 Uhr
Vortrag: Pflanzen mit invasivem Potential
Workshop: Pflege und Eindämmung von Neophytenflächen
Ort: Gemeindeamt Ober-Grafendorf

gartentelefon@naturimgarten.at oder +43 (0)2742/74333.

„Natur im Garten“ Service GmbH

Share
Drucken

„Natur im Garten“ Telefon: +43 (0) 2742 / 74 333