Stift Seitenstetten mit Historischem Hofgarten

Historischer Hofgarten, © Stift Seitenstetten
Historischer Hofgarten, © Stift Seitenstetten
Historischer Hofgarten, © Stift Seitenstetten
Historischer Hofgarten Stift Seitenstetten, © www.stift-seitenstetten.at
Historischer Hofgarten Stift Seitenstetten, © Natur im Garten/Alexander Haiden

Historischer Hofgarten

Das Stift Seitenstetten als kulturelles und spirituelles Zentrum der Region begeistert Gäste vor allem durch seinen Historischen Hofgarten, dessen erste Darstellungen aus dem Barock stammen. Zeugnisse jener Zeit sind die schützende Gartenmauer, das schmiedeeiserne Eingangstor, die lange Mittelachse, die beiden Brunnen und Sandsteinvasen. Anlässlich der Millenniumsfeiern wurde eine Revitalisierung der Anlage begonnen und 1996 abgeschlossen. Heute gliedert sich der neue Hofgarten in fünf Teilräume. Im Kräutergarten werden Heilpflanzen für aromatische Teemischungen gezogen, der Nutzgarten liefert Obst und Gemüse an die Klosterküche. Im Frühsommer begeistert der Rosengarten mit seiner Sammlung von rund 110 historischen Strauch- und Kletterrosen. Ein begehbares Rosenkranzlabyrinth bietet die Möglichkeit zu einer stillen Pilgerreise nach innen.
Im landschaftlich geprägten Gartenbereich laden größere Wiesenflächen zu Rast und Erholung ein. Bereits vom Eingangsportal her ist das barocke Parterre anhand des plätschernden Brunnens im Zentrum zu erkennen.

Schaugartentage Niederösterreich 2019:
25. und 26. Mai „Der Kräuterschatz im Historischen Hofgarten“: Kräuter, ihre Herkunft und Bedeutung für den Hofgarten und die Mönche des Stift Seitenstetten.

- 09.00-16.00 Uhr Garten-Rätselrallye für Kinder, Treffpunkt Klosterladen
- 14.00-15.00 Uhr: Spezialführungen durch den Hofgarten "Der Heilkräuterschatz der Benediktiner"
- Kräuterlimonade, Mehlspeisen, Kaffee im Glashauscafé im Hofgarten

Führung € 8,50, Anmeldung und Treffpunkt Klosterladen Stift Seitenstetten

Attraktionen

Besuchsdauer

  • Gartenführung: 1 Stunde
  • Stiftsführung: 1,25 Stunden
  • Kombiführung (Garten und Stift): 2,5 Stunden

Eintritt und Preise

Führungen: Gartenführung jeden 1. Sonntag im Monat (Mai bis Oktober, 13.30 Uhr)

 

Auf der Karte

Kontakt

Stift Seitenstetten mit Historischem Hofgarten

Am Klosterberg 1
3353 Seitenstetten

Telefon: +43 7477 42300-223
Fax: +43 7477 42300-250

kultur@stift-seitenstetten.at
www.stift-seitenstetten.at

Öffnungszeiten

April bis Oktober täglich 9-12 und 13-17 Uhr Führung 10 und 15 Uhr, ganzjährig für Gruppen ab 15 Personen nach Voranmeldung

Gartenöffnungszeiten

Historischer Hofgarten:
Während den Stiftsöffnungszeiten täglich 8.00 bis 20.00 Uhr geöffnet Ausnahme: während der Gartentage im Juni geänderte Öffnungszeiten Schaugartentage Niederösterreich: 25. und 26. Mai 2019, jeweils 9.00-17.00 Uhr


Weitere Schaugärten in der Region