• Willkommen auf Natur im Garten
  • Schaugärten
  • Renaissanceschloss Rosenburg

Renaissanceschloss Rosenburg

Alter Rosengarten, © Lichtstark

Märchenhafter Rosenzauber

Die Rosenburg hatte immer eine herrschaftliche Gartenanlage, jedoch im Zuge der Kamptalgärteninitiative wurden neue Plätze angelegt. Romantik und Rosen stehen dabei im Mittelpunkt. Vier eigenständige Gartenabschnitte mit vier unterschiedlichen Themen laden zum Besuch ein. Sie entführen in eine Welt der Ruhe und Besinnlichkeit.

Im alten Rosengarten ist eine wunderbare Kombination von romantischen Duftrosen und einer ausgewogenen Unterbepflanzung mit Stauden und Gräsern gelungen. Hier können sich Rosenliebhaber Inspirationen für die Neu- oder Umgestaltung des eigenen Gartens holen.

Neben der beeindruckenden Rosenwand, im noch einzig erhaltenen Turnierhof Europas, und dem David Austin Schaurosengarten, welcher komplett den Rosenzüchtungen des legendären britischen Meisterzüchters David Austin gewidmet ist und nach seinem Konzept angelegt worden ist, verfügt die Rosenburg noch über einen Kräutergarten vor der alten Schlossküche. Vor Ort kann die eigens für die Rosenburg gezüchtete Rosenburger Kletterrose erworben werden.

Attraktionen

Besuchsdauer

  • Halbtags
  • Gartenführung: ca. 50 Minuten

Eintritt & Preise: Eintritte, Führungen, Falknerei

Auf der Karte

Kontakt

Renaissanceschloss Rosenburg

Rosenburg 1
3573 Rosenburg

Telefon: +43 2982 2911
Fax: +43 2982 4511

schloss@rosenburg.at
www.rosenburg.at

Öffnungszeiten

Geöffnet von 01.05. bis 26.10.

Mai & Oktober: Freitag - Sonntag & Feiertage
Juni - September: Mittwoch - Montag (Dienstag Ruhetag)
Jeweils 9.30 - 17 Uhr

Gegen Voranmeldung: auch außerhalb der Öffnungszeiten für Gruppen ab mindestens 60 Personen

Sammelpass stempeln

Kassa

Rosenburg 1

3. April bis 31. Oktober
April FR - SO und Ftg. 10.00-16.00 Uhr
Mai, Juni, Oktober FR - SO und Ftg. 9.30-17.00 Uhr
Juli bis September MI - MO 9.30-17.00 Uhr


Weitere Schaugärten in der Region