DIE GARTEN TULLN

Entspannen auf der GARTEN TULLN, © Helmut Kail
Hortensienreigen, © Helmut Kail
Chill out Garten, © Helmut Kail
Baumwipfelweg, © DIE GARTEN TULLN
Kinderparadies, © DIE GARTEN TULLN
Familienerlebnis, © DIE GARTEN TULLN
Restaurant "Die Gärtnerei", © "Natur im Garten", Anja Buchinger
Abenteuer- und Naturspielplatz, © Helmut Kail
"Natur im Garten" Erlebniswelt, © "Natur im Garten", Anja Buchinger
© DIE GARTEN TULLN
© DIE GARTEN TULLN

Europas erste ökologische Gartenschau

DIE GARTEN TULLN, Europas erste ökologische Gartenschau und eines von Niederösterreichs Top-Ausflugszielen, öffnet von Frühling bis Herbst ihre Tore. Mit ihren 70, nach ökologischen Kriterien gepflegten, Schau- und Mustergärten ist DIE GARTEN TULLN Ideenlieferant für Hobbygärtner, Ausflugsziel für Naturinteressierte und Abenteuerland für Familien.

Auf dem 30 Meter hohen Baumwipfelweg haben Sie einen Ausblick auf das weitläufige Gelände und dessen natürliche Umgebung. Der größte Abenteuer- und Naturspielplatz animiert die Kinder zum Spielen und Forschen. Revitalisierte Donau-Altarme laden zu einem Naturerlebnis der besonderen Art ein: mieten Sie ein Kanu und erkunden Sie die Tullner Donauauen. Es locken das Restaurant „DIE GÄRTNEREI“ mit Spezialitäten aus regionalen Produkten und der GARTEN TULLN Shop mit einem gut sortierten Angebot.

Das gesamte Gelände ist barrierefrei gestaltet und somit sehr gut für Rollstuhlfahrer und ältere Personen geeignet. Die gelungene Mischung aus Erlebnis und Erholung, Vermittlung von Gartenwissen und kulinarischen Genüssen macht DIE GARTEN DIE GARTEN TULLN zu einem einzigartigen Ausflugsziel.

Attraktionen:

Veranstaltungen: Veranstaltungen im Schaugarten

Besuchsdauer: Besucherinnen und Besucher verbringen durchschnittlich 1,5 bis 2 Stunden am Gelände

Eintritt: Informationen zu den Eintrittspreisen finden Sie hier

Führungen: Entdecken Sie die gesamte Anlage im Zuge einer Führung oder mit einem kostenlosen Audioguide.

Barrierefreiheit: alle Informationen zu Ihrem barriefreien Besuch 

Hunde: Die Mitnahme von Hunden ist nicht gestattet (ausgenommen Assistenzhunde)

Auf der Karte


Weitere Schaugärten in der Region

„Natur im Garten“ Telefon: +43 (0) 2742 / 74 333