Oberwaltersdorf

Gemeinschaftsgarten – Oberwaltersdorf

Im Zentrum von Oberwaltersdorf hat 2019 eine Handvoll passionierter GärtnerInnen den Gemeinschaftsgarten initiiert. Die Gemeinde stellt die Fläche zur Verfügung, die von den Vorbesitzern bereits seit vielen Jahren als "Natur im Garten"-Garten gepflegt wurde.

Der Garten ist der Artenvielfalt auf allen Ebenen gewidmet: Obstbäume, zahlreiche Gemüsesorten der GärtnerInnen, Sträucher und viele Blühpflanzen als Insektenweiden locken Insekten und Vögel an. Neben einer Vogelfutterstelle wurden auch Wassertränken und Vogelnistkästen eingerichtet. Ein großes Insektenhotel wird demnächst aufgestellt. Eine eigens für Schwalben angelegte Lehmlacke wird von diesen für den Nestbau genützt. Die vier Hühner der Gartengemeinschaft, die unter einem Zwetschkenbaum großzügigen Auslauf finden, legen zum Dank täglich Eier.

Auf der Karte


Weitere Gärten in der Region