Schmetterlingsland Niederösterreich

Farbenprächtig flattern jetzt an warmen, sonnigen Tagen die Schmetterlinge als Frühlingsboten in unsere Gärten und erfreuen uns mit ihrem Anmut und ihrer Leichtigkeit. Das ökologische Gartenland Niederösterreich ist Österreichs Schmetterlings-Eldorado. Mit über 29.000 Beobachtungen und 122 verschiedenen Arten landete Niederösterreich bei der Auswertung der Schmetterlingszählung erneut am Podest.

In unserer Kulturlandschaft haben die Schmetterlinge meist kein leichtes Leben. Die Schmetterlingsbestände Europas haben sich seit 1990 um etwa die Hälfte reduziert, denn der Lebensraum für sie und ihre Nachkommen schwindet. Mit naturnaher Gestaltung und Pflege von privaten Gärten und öffentlichen Grünräumen kann jeder einen wichtigen Beitrag für die Erhaltung dieser wertvollen Geschöpfe leisten.    

 „Achten Sie bei Blumenwiesen darauf, nie die ganze Wiese auf einmal zu mähen und zumindest einen kleinen Teil der Fläche das ganze Jahr hindurch ungemäht zu belassen. So können alle Pflanzen aussamen und an Grashalmen oder Stängeln sitzende Schmetterlings-Puppen werden nicht zerstört.“, erklärt Katja Batakovic, fachliche Leiterin von „Natur im Garten“.

Tagfalter wie Tagpfauenauge, Distelfalter und Aurorafalter finden in sich selbst überlassenen Gartenwinkeln eine „Kinderstube“. Hier wachsen die für sie so wichtigen Beikräuter wie Brennnessel, Disteln oder Knoblauchrauke ebenso wie Kronwicke, Kleearten, Flockenblumen, Wegericharten, Wilde Karotte, Kartäusernelke oder Wiesensalbei. Im Sommer locken Minze, Oregano, Lavendel, Melisse, Salbei und Thymian im Kräutergarten oder Nelkenarten, Kugeldistel, Sonnenhut, Storchenschnabel, Heil-Ziest, Natternkopf, Tagetes, Astern oder Dost und Wasserdost im Blumenbeet. Auch ein Kräuter- oder Blumenkistchen auf Balkon und Terrasse kann als Schmetterlingsbuffet gestaltet werden.

DIE GARTEN TULLN – die „Natur im Garten“ Erlebniswelt - öffnet ab 13. April wieder ihre Tore. Dort erhalten Sie alle Informationen zu nützlingsfördernder Gestaltung und Bepflanzung Ihres Gartens.