• Downloads
  • Kinder UNI Tulln Forschungsreisen – Entdecke kleine große weite Welten

Kinder UNI Tulln Forschungsreisen – Entdecke kleine große weite Welten

Kinder UNI Tulln Forschungsreisen – Entdecke kleine große weite Welten

Landesrat Martin Eichtinger: „Mit der Kinder UNI Tulln in den Sommerferien forschen, entdecken und Umweltberufe kennenlernen.“

 

120 Kinder können von 23. bis 27. August, jeweils von 8 bis 14 Uhr bei der Kinder UNI Tulln zu Jungstudierenden werden. Zum achten Mal veranstaltet „Natur im Garten“ gemeinsam mit Partnerorganisationen aus dem Bildungs- und Wissenschaftsbereich die Kinder UNI Tulln, die dieses Jahr unter dem Motto „Forschungsreisen – Entdecke kleine große weite Welten“ steht.

„Da es seit einem Jahr kaum noch möglich ist zu reisen und die Welt zu entdecken, wollen wir die Kinder heuer zu ‚Forschungsreisen‘ in die weite Welt der Wissenschaft und Forschung einladen. In allen Angeboten wird das Thema Pflanzen, Tiere oder Mikroorganismen aus anderen Teilen der Welt eine Rolle spielen. Es ist uns wichtig mit spannenden, altersgerechten und didaktisch vielfältigen Angeboten die 8- bis 12-Jährigen auf dem Gelände der GARTEN TULLN und am Campus Tulln Technopol zu begeistern und ihr Interesse an Forschung und Bildung zu wecken“, kündigt Landesrat Martin Eichtinger an.

 

Die Anmeldung zur Kinder UNI Tulln ist ab 08. Juni, 08.00 Uhr auf www.naturimgarten.at/kinder-uni-tulln möglich. Die Teilnahmegebühr inkl. Verpflegung beträgt € 150,--. Zusätzlich kann von Montag bis Donnerstag eine Betreuung von 14 bis 17 Uhr in Anspruch genommen werden. Die Kosten belaufen sich auf weitere € 60,--.

Bei Programmänderungen werden rechtzeitig bekannt gegeben, die jeweils aktuellen Sicherheitsbestimmungen werden eingehalten.

 

„Natur im Garten“ wird mit Unterstützung von folgenden Partnern der Kinder UNI Tulln 2021 umsetzen:

  • AIT Austrian Institute of Technology GmbH
  • Amt der NÖ Landesregierung, Abteilung Wissenschaft und Forschung
  • DIE GARTEN TULLN GmbH
  • Donauuniversität Krems Department für Bauen und Umwelt (DBU) Zentrum für
  • Umweltsensitivität
  • Ecoplus Niederösterreichs Wirtschaftsagentur GmbH
  • FH Wiener Neustadt – Biotech Campus Tulln
  • Gartenbauschule Langenlois
  • Hochschule für Agrar- und Umweltpädagogik
  • Stadtgemeinde Tulln
  • Technologykids
  • Universität für Bodenkultur Wien (KinderBOKU)