Frühjahrsschnitt der Schneeballhortensie `Annabelle`

Die Schneeballhortensie `Annabelle´ ist als anspruchsloses Gehölz mit üppiger Blütenfülle beliebt und eignet sich auch für schattige Standorte. Schnittmaßnahmen sind empfehlenswert, da die Pflanze dadurch gesünder wächst und reicher blüht.

Schneeball- oder Waldhortensien werden anders und stärker geschnitten als Garten-, Bauern-, Teller-, Riesenblatt- oder Kletterhortensien. Sie bilden von Juni bis August an den diesjährigen Trieben ihre flachkugeligen Blütenstände. Die Sträucher werden bis zu 1,5 Meter hoch und entwickeln zahlreiche Grundtriebe und einen breitbuschigen Wuchs.

Schritt 1
Legen Sie sich eine scharfe Gartenschere bereit.

Schritt 2
Schneiden Sie alle Triebe, die im vergangenen Jahr entstanden sind, bis auf wenige Augen zurück (das ist in einer Höhe von ca. 10--15 cm über dem Boden).

Schritt 3
Entsorgen Sie das Grüngut auf dem Kompost.