• Gartenwissen
  • Gartenwissen für PrivatgärtnerInnen
  • ORF-Show 29.11.2020

ORF-Show 29.11.2020

"Natur im Garten" Sendung vom 29. November 2020

Biogärtner Karl Ploberger präsentiert Bonsai und Keramik in einem Gartenparadies in Niederösterreich, britische Gartenkunst par excellence und wertvolle Tipps für Pflege von Zimmerpflanzen.

Nachbars Grün – ein Rundgang durch die schönsten Gärten Österreichs: St. Leonhard/NÖ
Einen erfrischender Schwimmteich, einen urigen Weinkeller inklusive Felsengarten mit Trockensteinmauern obenauf und eine umfangreiche Bonsai-Sammlung – das alles bietet der Garten von Ingrid und Johannes Kralovec in St. Leonard am Forst in Niederösterreich. Die Bepflanzung ist vielfältig, neben Gemüse finden sich Kräuter, Beerensträucher und Blühstauden. Auch viele Keramikfiguren zieren die verschiedenen Gartenräume im rund 1400 m2 großen, grünen Paradies.

Garten und mehr – Tipps vom Biogärtner: Zimmerpflanzen
Das Gartenjahr geht allmählich zu Ende, nun gilt die Aufmerksamkeit wieder verstärkt den Zimmerpflanzen. Biogärtner Karl Ploberger präsentiert die wichtigsten Tipps für die richtige Pflege, damit auch das Wohnzimmer rund ums Jahr in grünem Glanz erstrahlt.

Die Gärtner: Laub
Das kostbare Gold des Biogärtners in einem Garten ist im Herbst das Laub. Es sollte daher im Garten nicht überall penibel weggerecht werden. Was man alles mit dem Laub machen kann, zeigen die Gärtnerinnen auf der Garten Tulln.

Gärten aus aller Welt: Traditionelle britische Gartenkunst
Karl Ploberger ist auf seiner Gartenreise begeistert von der üppigen traditionelle britischen Gartenkunst, insbesondere der Blumenpracht.

Uschi blüht auf: Birnen/Pikante Luise

Mehr