• Veranstaltungen
  • Kinderuni Tulln
  • Covid-19

COVID-19 Sicherheitskonzept

Dafür sorgen wir

  • Maximal 20 Kinder pro Gruppe
  • Die Gruppen halten untereinander Abstand und haben eigene Gruppengärten.
  • Kein Tausch innerhalb der Gruppen während der Kinder UNI-Woche
  • Gestaffelte Registrierung für die verschiedenen Gruppen und Leitsystem zu den Registrierungsstellen (Einbahnsystem). Sie erhalten rechtzeitig Informationen von uns, in welche Gruppe Ihr Kind eingeteilt ist und an welchem Eingang der GARTEN TULLN sich die Registrierungsstelle dieser Gruppe befindet.
  • Gestaffeltes Mittagessen, individuell serviertes Essen anstelle eines Buffets
  • Ausgabe von Obst durch die BetreuerInnen mit Einweghandschuhen
  • Desinfektionsmittel stehen bei den Registrierungsstellen, in den Gruppengärten und beim Mittagessen zur Verfügung
  • Laufende Desinfektion aller Spiel- und Workshopmaterialien
  • Aufklärung der Kinder durch die BetreuerInnen über Hygiene- und Abstandsregeln

Das ist Ihr Beitrag

  • Halten Sie bei der Registrierung, dem Bringen und Abholen einen Mindestabstand von einem Meter ein. Achten Sie bitte darauf, welche Registrierungsstelle für die Gruppe Ihres Kindes zuständig ist und begeben sich dorthin. Wir sind vor Ort und unterstützen Sie dabei, sich zurecht zu finden.
  • Bitte statten Sie ihr Kind mit einer eigenen Trinkflasche aus, beschriftet mit dem Vor- und Nachnamen des Kindes.
  • Geben Sie ihrem Kind einen Mund-Nasen-Schutz mit.
  • Außerdem benötigt ihr Kind einen Rucksack für Schreibzeug und Materialien, dazu Sonnenschutz und Regenjacke. Bitte alles namentlich kenntlich machen.