• Gartenwissen
  • Gartenwissen für PrivatgärtnerInnen
  • Gartenkalender

Gartenkalender

Marillenblüte, © Wachau Natur

Was ist jetzt im Garten zu tun?

  • Kompost umsetzen und sieben bzw. aus der Wurmkiste den fertigen Kompost entnehmen und für die Beete oder Blumenkisterl verwenden
  •  Es ist Zeit im Haus Kürbis, Zucchini und Gurken vorzuziehen: die ideale Keimtemperatur liegt bei etwa bei 25°C
  • Bis Ende April ist im Garten noch Pflanzzeit für frostempfindliche Obstarten wie Marille, Pfirsich, in rauen Lagen auch Kirsche, Wein, Feige, Kiwi
  • Bei verwelkten Zwiebelblumen wie Tulpen oder Narzissen nur den Blütenstiel abschneiden, aber keinesfalls die Blätter. Die Pflanzen ziehen sie von selbst ein und können so die Energie für die Blüte im kommenden Jahr in der Zwiebel einlagern.