O. Univ.-Prof. Mag. Dr. Georg Grabherr

Ehrenmitglied des Vereines "Freundinnen und Freunde von Natur im Garten"

Georg Grabherr ist Ökologe und ehemaliger Vorstand des Department für Naturschutzbiologie, Vegetations- und Landschaftsökologie der Universität Wien. Er ist ebenfalls ein langjähriger Freund und Wegbegleiter von „Natur im Garten“, Karl Ploberger war im Rahmen der TV-Show bei ihm im Garten in Königstetten zu Besuch und Prof. Grabherr Autor des Buches „Ein Garten für das 21. Jahrhundert“. Er ist ein begeisterter Vertreter der Naturgartenidee und mit seiner langjährigen Tätigkeit in Wissenschaft und Forschung zu Vegetations- und Landschaftsökologie und Naturschutzbiologie gab er seine Begeisterung weiter.

Viele Auszeichnungen würdigen sein Lebenswerk:

  • 2011 „Österreichischer Naturschutzpreis“
  • 2012 Wissenschaftler des Jahres 
  • 2013 Vorarlberger Wissenschaftspreis sowie Österreichisches Ehrenkreuz für Wissenschaft und Kunst

Als Vorarlberger hat er die Entscheidungsträger in Vorarlberg von der Idee „Natur im Garten“ überzeugt und somit können wir auch in Vorarlberg aktiv für die Ökologisierung der Gärten arbeiten.