Anmeldung

 

"Natur im Garten" Telefon
Tel.: 02742/ 74333
E-Mail: gartentelefon@naturimgarten.at

Beraterinnen und Berater von „Natur im Garten" und Experten und Expertinnen des "Natur im Garten"-Telefones vermitteln bei allen Veranstaltungen gerne Inhalt und Wissen zum ökologischen Gärtnern.

Natur im Garten » Veranstaltungen » Tagungen - Symposien » "Natur im Garten" Gemeindetag

Folge Natur im Garten:

"Natur im Garten" Gemeindetag

Fachtag

Beim „Natur im Garten“ Gemeindetag bieten wir Inputs zu aktuellen Grünraumthemen für EntscheidungsträgerInnen und Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im öffentlichen Grünraum.

Der diesjährige Gemeindetag greift die sogenannten „Speziellen Grünflächen“ auf und steht unter dem Motto „Sport-, Spiel-, Parkplätze und Friedhöfe pestizidfrei pflegen – geht das?“

Austausch-Runden mit den ReferentInnen bieten eine Vertiefung und ein Marktplatz mit wichtigen Akteurinnen und Akteuren im Grünraumbereich, Förderinfo und Gerätebesichtigung dient zur Vernetzung.

Highlight ist der Festakt zur Gemeindeauszeichnung „Goldener Igel“ und der Verleihung der Plakette „Natur im Garten“ – Gemeinde.

Optional wird eine Führung durch 1. Essbare Gemeinde Kirchberg am Wagram angeboten.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Programm:

11:00 Uhr - Führung durch die Grünräume der Gemeinde Kirchberg am Wagram
die erste „Essbare Gemeinde“ Niederösterreichs mit einem „Sortenarchiv im öffentlichen Raum“ von über 200 Arten - mit Mag. (FH) Siegfried Tatschl, Treffpunkt: Wagramhalle

12:30 Uhr - Registrierung und „Marktplatz der Möglichkeiten“

12:45 Uhr - Begrüßung
Bürgermeister Ing. Wolfgang Benedikt, Kirchberg am Wagram,
LAbg. Bürgermeister Mag. Alfred Riedl, Präsident Verein „Natur im Garten“

13:00 Uhr - Inputs zur Ökologischen Pflege von speziellen Grünflächen:

  • „Naturoase Friedhof“
    DI Andreas Steinert, Grünraum-Service am „Natur im Garten“ Telefon
  • „Parkplätze und große Flächen naturnah gestaltet und gepflegt“
    DI Markus Kumpfmüller, Landschaftsplaner
  • „Sportplätze: Ökologische Pflege, geht das?“
    Mag. Luzia Marchsteiner, Fachberatung „Natur im Garten“ Telefon


14:00 Uhr - Pause mit dem „Marktplatz der Möglichkeiten“ und Gerätevorführung

14:45 Uhr - Berichte aus den Gemeinden

  • Erfahrungen mit der ökolog. Sportplatzpflege aus Krummnussbaum
    Rudolf Horn, Platzwart
  • Naturnaher Friedhof in Gänserndorf
    Ing. Karl Hinczica, Leiter Abteilung Stadtservice und „Natur im Garten“ Planerin DI Elisa Milloni
  • Erster „Natur im Garten“ Schaufriedhof in Langenlois,
    Dir. Ing. Franz Fuger und Christian Kittenberger von der Gartenbauschule Langenlois
  • Ökologische Sportplatz- und Rasenpflege
    Josef Deinhofer „Natur im Garten“ Partnerbetrieb
  • Aktuelle Angebote von „Natur im Garten“ für die Gemeinde
    DI Katharina Haider, „Natur im Garten“ Leitung Grünraum & Gemeinden


15:30 Uhr - Austauschrunden mit PraktikerInnen und ExpertInnen:
Welche Probleme tauchen in den Gemeinden auf? Was kann man besser machen?
Wie geht man an die Sache heran?

  • Ökologische Friedhofspflege und –gestaltung
    mit DI Andreas Steinert, Grünraum-Service am „Natur im Garten“ Telefon
  • Naturnahe Gestaltung von öffentlichen Verkehrsflächen
    mit DI Markus Kumpfmüller, Landschaftsplaner
  • Ökologische Sportplatzpfleg
    mit Mag. Luzia Marchsteiner, Fachberatung „Natur im Garten“ Telefon
  • Welche mechanischen oder thermischen Geräte sind wirklich eine Alternative zur Unkrautregulierung?
    mit Ing. Robert Lhotka AE, „Natur im Garten“ Grünraum & Gemeinde

16:30 Uhr - Pause mit dem „Marktplatz der Möglichkeiten“

17:00 Uhr - Festakt mit Landesrat Mag. Karl Wilfing
Präsentation der Ergebnisse aus den Austauschrunden
Verleihung „Goldener Igel 2016“ für Gemeinden
Auszeichnung der neuen „Natur im Garten“ Gemeinden und Ehrung der Gemeinden mit dem „Bekenntnis zum Verzicht auf Pestizide"

18:00 Uhr Einladung zum Buffet und „Marktplatz der Möglichkeiten“

Programm & Anmeldung >>

 

Kosten

Eintritt frei!

Anmeldung bis spätestens 24. April

"Natur im Garten" Telefon unter 02742/ 74333 - E-Mail: gartentelefon@naturimgarten.at

ShareDrucken