• Schwimmteich Gartenarchitektur Hammerl
  • Schwimmteich Gartenarchitektur Hammerl
  • Schwimmteich Gartenarchitektur Hammerl
  • Schwimmteich Gartenarchitektur Hammerl
  • Schwimmteich mit Wasserfall Gartenarchitektur Hammerl
Geolocation
Gartenarchitektur Hammerl
Leobendorferstraße 56
2105 Oberrohrbach
Tel.: 0664/ 3004480
E-Mail:  info@gartenhammerl.at
Website:  www.gartenhammerl.at
Natur im Garten » Partnerbetriebe » Weinviertel » Gartenarchitektur Hammerl, Oberrohrbach

Folge Natur im Garten:

Gartenarchitektur Hammerl, Oberrohrbach

Gartenteiche und grüne Räume

Damit die Vorstellung vom Traumgarten Wirklichkeit wird, ist eine professionelle Beratung dringend anzuraten. Der Experte weiß, was machbar ist oder wo Alternativen gefragt sind. Eine gute Planung hilft, später Kosten, Zeit und Arbeit zu sparen.

Die Firma Gartenarchitektur Hammerl bietet in Sachen Gartengestaltung ein Komplettangebot von Pflanzungen über Wege- und Mauerbau bis zur Rasenanlage. Der Großteil der Aufträge dreht sich um Wasseranlagen aller Größen; schließlich ist Firmengründer Martin Hammerl seit knapp zwanzig Jahren Experte für die Bereiche Teichtechnik und Anlage von Schwimmteichen.

Vom Lehrling zum Lehrer

Martin Hammerl schloss seine Lehrausbildung mit der Meisterprüfung in der Berufsschule für Gartenbau und Floristik in Wien-Kagran ab. 1992 gründete er seine Firma für Gartenarchitektur und Teichtechnik. Doch damit war es noch nicht getan. Hammerl absolvierte eine pädagogische Ausbildung und gibt sein großes Fachwissen nun an der Berufsschule für Landschaftsgärtner in Korneuburg an den Gartenbau-Nachwuchs weiter.

Gartengestaltung vom Profi

Viele zukünftige Hausbesitzerinnen und -besitzer haben ein Bild ihres Traumgartens im Kopf. Beim Bepflanzen macht sich oft Ernüchterung breit: Einige Sträucher aus der Baumschule und ein paar Hand voll Rasensamen machen leider noch keinen schönen Garten. Martin Hammerl rät, selbst bei knappem Budget unbedingt Tipps vom Gartengestalter einzuholen. Auch wenn nicht der ganze Plan sofort umgesetzt werden kann, macht sich eine professionelle Beratung in jedem Fall bezahlt.

Vorausplanen

So kann der Plan als Grundlage dienen, jedes Jahr einen neuen Teilbereich des Gartens schön zu gestalten. „Der ideale Zeitpunkt, einen Garten zu planen, ist zeitgleich mit der Planung des Hauses“, empfiehlt der Experte. „Wichtige Dinge wie befestigte Wege, der optimale Ort für den Wasser- und Stromanschluss und anderes können bereits im Vorfeld berücksichtigt werden; das vermeidet später zusätzliche Kosten und Mühen.“

Wunsch und Wirklichkeit

Dabei sollten die Vorstellungen und Wünsche aller Familienmitglieder berücksichtigt werden. „Dem Gartengestalter fällt es aufgrund seiner Kompetenz und Erfahrung leicht, das Mögliche umzusetzen, und weniger geeignete Vorstellungen durch attraktive Alternativen zu ersetzen“, erklärt Hammerl den Vorteil einer Beratung durch den Profi.

Schwimmteich und Teichtechnik

Auch ein eigener Teich ist immer öfter Teil des Gartentraums. Doch ein Loch in die Erde zu graben, reicht nicht aus, um langfristig Freude am Wasser zu haben. Vor allem, wenn man in seinem Teich auch schwimmen möchte, bedarf es einer fachgerechten Anlage. „Um Missverständnisse und Unklarheiten auszuschließen, ist es sehr wichtig, über die Lebenskreisläufe in dieser Erfrischungsoase vor der Planung Bescheid zu wissen“, erklärt Martin Hammerl. „Vor allem beim Schwimmteichbau gilt es, die Mindestgröße von 25 m² zu berücksichtigen. Sie ist notwendig, damit ein funktionierendes Ökosystem entsteht.“

Zukunftsaussichten

So informiert der Teichbauer seine Kundinnen und Kunden auch darüber, mit welchen Tieren sie im Gartenteich rechnen dürfen und müssen, welche Wasserqualität man von einem Schwimmteich erwarten und wie man die Bildung unerwünschter Algen minimieren kann.