In der Broschüre "Natur im Garten International: Europa wächst zusammen" erfahren Sie mehr über den Zusammenschluss bedeutender Garteninitiativen, Akademien, Vereine und Verbände.

Natur im Garten » Natur im Garten International - Tullner Runde

Folge Natur im Garten:

Natur im Garten International - Tullner Runde

Im Jahr 2009 haben sich auf Niederösterreichs ökologischer Gartenschau, der GARTEN TULLN, wesentliche deutschsprachige Garteninitiativen darauf geeinigt, das Thema des ökologischen Gärtnerns zu forcieren. Es wurde die Vereinbarung getroffen, ein gemeinsames ökologisches Garten-Schwerpunktthema in den jeweiligen Organisationen mitzuentwickeln, mitzutragen und zu bewerben.

Bayerische Gartenakademie

Die Bayerische Gartenakademie ist das Sachgebiet an der Bayerischen Landesanstalt für Weinbau und Gartenbau (LWG), das speziell für die Freizeitgärtner eingerichtet wurde.
mehr

DIE GARTEN TULLN

Das 10 Hektar große Areal präsentiert sich mit seinen über 50 Schau- und Mustergärten als begehbares Bilderbuch der natürlichen Gartenkultur. DIE GARTEN TULLN wird zur Gänze ökologisch gepflegt und bewirtschaftet.
mehr

Die Gärten Niederösterreichs

Gärten werden als Tourismusziele immer beliebter. Zur Zeit haben sich rund 125 Gärten zu einem Verein zusammengeschlossen, um mit gemeinsam abgestimmten Aktivitäten und Angeboten die Gartenkompetenz Niederösterreichs international zu vertreten. 
mehr 

Deutsche Gartenbau-Gesellschaft

Garten und Landschaft als Treffpunkt von Mensch und Natur inhaltlich zeitgemäß zu gestalten und im ökologischen Gleichgewicht lebendig zu erhalten, ist die Hauptaufgabe der Deutschen Gartenbau-Gesellschaft.
mehr

Eigenheimerverband Bayern e.V.

Das Ziel des Eigenheimerverbandes Bayern e.V. ist die Förderung der Familie durch Unterstützung bei der Schaffung eines familiengerechten und gesunden Lebensraumes für jedermann.
mehr

Eigenheimerverband Deutschland e.V.

Die Aufgabe des Eigenheimerverbandes Deutschland e.V. ist unter anderem bei der Vorbereitung von neuen Eigenheimmaßnahmen mitzuwirken und dabei für die Schaffung eines familiengerechten und gesunden Lebensraumes einzutreten.
mehr

faktor NATUR

Seit 2012 nutzt der Verein "faktor NATUR" in Vorarlberg die Aktion "Natur im Garten" als integralen Bestandteil eines umfassenden Programms, mit dem das ökologische Denken und Handeln von einzelnen Menschen und gesamten Kommunen/ Regionen systematisch gefördert wird. Die zentrale Zielgröße darin ist das ‚Gute Lebensgefühl‘ von Menschen, die in einer bestimmten Gemeinde / Stadt  leben. Es werden dabei alle etablierten Komponenten der Aktion „Natur im Garten“ genutzt.
mehr

Gartenakademie Baden-Württemberg e.V.

Die Gartenakademie hat die Aufgabe, den Freizeitgartenbau und Die Garten- und Landschaftskultur zu fördern. Ziel ist, den baden-württembergischen Haushalten mit Garten Unterstützung dabei zu gewähren, diese Flächen umweltgerecht zu nutzen.
mehr

Gartenakademie Rheinland-Pfalz

Die Gartenakademie ist eine Einrichtung des Landes Reinland-Pfalz und zuständig für alle Bereiche des Nicht-Erwerbspflanzenbaus einschließlich kommunaler Flächen. Ein besonderer Schwerpunkt liegt in der Aufgabe, landesweit eine qualifizierte Beratung von Haus- und Kleingärten zu gewährleisten.
mehr 

gARTenakademie Sachsen-Anhalt e.V.

Die Gartenakademie hat sich zum Ziel gesetzt, Gärten und Parks als Begegnungsräume von kultureller und künstlerischer Bedeutung zu entwickeln sowie sie als Orte für Denkmal-, Landschafts-, Natur und Umweltschutz den nachfolgenden Generationen zu erhalten. Seit 2014 werden auch Gärten mit der Natur im Garten Plakette ausgezeichnet.
mehr

GARTENleben

GARTENleben schätzt Naturgärten als wertvolle Lebensräume und Quelle für Lebenskraft und Gesundheit, hat sich das biologische Gärtnern zum Ziel gesetzt, forciert die Entstehung grüner, naturnaher Garten- und Pflanzenparadiese und entwickelt Produkte, die das biologische Gärtnern unterstützen und vereinfachen.
mehr

Gartennetz Deutschland e.V.

Mit der Gründung des gemeinnützigen Vereins Gartennetz Deutschland e.V. ist nun seit Sommer 2007 ein Bundesverband aktiv, der die Interessen von Parks und Gärten bündelt. Das Gartennetz Deutschland bietet Garteninitiativen ein Kommunikations- und Kooperationsforum. Gartenbesucher aus allen Regionen und Nationen sollen die vielfältigen Werte deutscher Gartenkultur erleben und Lust am Garten entwickeln.

mehr

Landesverband Bayerischer Kleingärtner e.V.

Der Landesverband Bayerischer Kleingärtner möchte durch sein Angebot im Internet seine Mitgliedsvereinigungen und Mitglieder, die Städte und Gemeinden ermutigen, dass sie in ihrer Aktivität zur sozialen Stadtgestaltung nicht nachlassen, sondern sich der Bedeutung des Kleingartenwesens in und für Deutschland bewusst werden und bleiben.
mehr

Landesverband der Kleingärtner Niederösterreich

Der Verband vertritt die Interessen der Mitglieder in allen Belanges des Kleingartenwesens im Bundesland NÖ und seiner ihm angeschlossenen Vereine.
mehr

Landschaftspflegeverband "Mecklenburger Endmoräne" e.V.

Der Landschaftspflegeverband "Mecklenburger Endmoräne" e.V. setzt sich seit 1993 für den Erhalt einer vielfältigen Kulturlandschaft unter Beachtung der Ziele und Grundsätze des Bundesnaturschutzgesetzes ein. in dem Verband wirken 26 Mitglieder als Naturschützer, Landwirte und Kommunen in Drittelparität und sorgt über diese faire und ausgewogene Konstruktion für den praktischen Erfolg der Arbeit. Arbeitsschwerpunkte des Verbandes sind Pflegearbeiten an (gesetzlich geschützten) Biotopen, die Renaturierung von Söllen und Kleingewässern, Umweltbildungsarbeit (Schulgärten), die ökologische Gestaltung dörflicher Siedlungsbereiche und die Verbesserung touristischer Infrastruktur.
mehr

Kurzbericht / Profil Landschaftspflegeverband

Natur im Garten

Gärtnern mit der Natur ganz ohne chemisch-synthetische Düngemittel, Pestizide und Torf, dafür steht die Aktion „Natur im Garten“ seit der Gründung 1999. Weiters wird Wert auf standortgerechte Bepflanzung und Sortenvielfalt gelegt.

Natur im Garten - Das Gartenkompetenzzentrum in Tulln

Geboten wird ein interessantes, motivierendes, breites Vortrags- und Seminarangebot für Privatpersonen, HobbygärtnerInnen bis hin zum Profi. Zahlreiche Programm finden direkt auf der GARTEN TULLN, der größten ökologischen Gartenschau Europas statt.
mehr

Niedersächsische Gartenakademie

„Wissen wachsen lassen“ lautet das Motto der Niedersächsischen Gartenakademie. Von der beruflichen Weiterbildung gärtnerischer Fachkräfte bis zu Gartenseminaren, Gartentelefon, Vorträgen, Exkursionen, Gartentipps für Freizeitgärtner.
mehr

Österreichische Gartenbaugesellschaft

Die Österreichische Gartenbaugesellschaft ist Förderer der österreichischen Gartenkultur. Sie unterstützt und fördert alle Interessen von Berufs- und Freizeitgärtnern mit Vorträgen, Kursen, Workshops, Lehrgängen, Fachtagungen, Exkursionen und Reisen, einer Fachbücherei sowie einem Beratunsdienst.
mehr

Österreichischer Siedlerverband, Landesorganisation Niederösterreich

Rund um Haus und Garten - immer gut beraten
mehr

Sächsische Gartenakademie

Anliegen ist es, Ergebnisse aus der gärtnerischen Versuchstätigkeit des Landesamtes für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie im Interesse einer naturverbundenen Gartengestaltung und Gartennutzung in Vereinen und Verbänden des Freizeitgartenbaus zu verbreiten.
mehr

Tiroler Bildungsforum

Das Tiroler Bildungsforum - Verein für Kultur und Bildung gestaltet leistbare, gemeinwesenorientierte Bildungs- und Kulturarbeit in 224 Tiroler Gemeinden. Dies geschieht durch über 2.000 Veranstaltungen mit ca. 40.000 TeilnehmerInnen in den Bereichen „Erwachsenenschulen - Bildung wo Sie leben!“, „Chronikwesen - ChronistInnen schaffen Quellen!“, „Forum Blühendes Tirol - Lebensraum gestalten!“ sowie "Bildung und Kultur aktuell!“

mehr

Verband der Kreisfachberater für Gartenkultur und Landespflege in Bayern

Die Bayerischen Landkreise nehmen die auf das Kreisgebiet bezogenen öffentlichen Aufgaben mit einer eigenen Personal-, Organisations- und Finanzgewalt wahr. Dabei streben sie an, dem Anspruch aller Bevölkerungsschichten auf wertgleiche Lebensverhältnisse gerecht zu werden.
mehr

Verband der Tiroler Obst- und Gartenbauverein

Die Wahrung des Umweltschutzes, der Obstbildpflege, die Erhaltung und Gestaltung der Tiroler Kulturlandschaft sowie die Förderung des Obst- und Gartenbaues sind wichtige Aufgabengebiete der Vereine geworden. Dazu werden Schulungen und Kurse für Mitglieder durchgeführt.
mehr

Verband Wohneigentum, Landesverband Bayern e.V.

Ziele und Aufgaben sind unter anderem Schutz des Wohneigentums, Rechtsberatung rund um Haus und Garten, Sprachrohr der Haus- und Gartenbesitzer gegenüber Land, Städten und Gemeinden uvm.
mehr