Wie ist die Aktion "Natur im Garten" aufgebaut?

 

mehr

 

Das Team von "Natur im Garten" stellt sich vor

 

mehr

Natur im Garten » Leitbild Verein "Natur im Garten"

Folge Natur im Garten:

Leitbild Verein "Natur im Garten"

„Natur im Garten“ ist eine vom Land Niederösterreich getragene Initiative, welche die Ökologisierung von Gärten und Grünräumen in Niederösterreich und über die Landesgrenzen hinaus vorantreibt. Die Kernkriterien der Aktion „Natur im Garten“ legen fest, dass Gärten und Grünräume ohne Pestizide, ohne chemisch-synthetische Dünger und ohne Torf gestaltet und gepflegt werden. Es wird großer Wert auf biologische Vielfalt und Gestaltung mit heimischen und ökologisch wertvollen Pflanzen gelegt.

Mission

Die Kernaufgabe ist die Vermittlung von Wissen und Fertigkeiten zur ökologischen und naturnahen Gestaltung und Pflege von Gärten und Grünräumen im privaten, halböffentlichen und öffentlichen Bereich. Das ist unsere Basis zur Bewusstseinsbildung im Sinne eines ganzheitlichen ökologischen Handelns.

Dafür arbeiten wir eng mit Bildungs- und Forschungseinrichtungen zusammen. Wir sehen uns als Impulsgeber und Botschafter für das Land Niederösterreich. Durch eine zukunftsorientierte Betreuung der niederösterreichischen Schaugärten und Gartenbetriebe sind wir ein wertvoller Partner für eine nachhaltig orientierte Wirtschaft und den Gartentourismus in Niederösterreich.

Zielgruppen von "Natur im Garten"

  • Garten– und Gartentouristisch Interessierte

  • Stammkundinnen und -kunden, welche die „Natur im Garten“ Plakette besitzen oder das “Natur im Garten“ Magazin abonniert haben

  • Kindergärten, Schulen und Umweltbildungseinrichtungen

  • Gartenprofessionistinnen und –professionisten

  • Gemeinden: Bürgermeisterinnen und Bürgermeister, Umweltgemeinderätinnen und Umweltgemeinderäte, Bauhofleiterinnen und –leiter bzw. Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
    von Bauhöfen/ bzw. Grünflächen Verantwortliche

  • Gärtnerische Ausbildungsstätten

  • Universitäten und Forschungseinrichtungen

  • An Ökologie und Nachhaltigkeitsthemen orientierte Verbände, Vereine und Arbeitsgruppen

Ziele

Unser Hauptanliegen besteht darin, die Kernkriterien der Aktion „Natur im Garten“ bei niederösterreichischen Gartenfreundinnen und Gartenfreunden, sowie in Kindergärten, Schulen und Gemeinden als Leitfaden für eine ökologische Bewirtschaftung und naturnahe Gestaltung zu verankern.

„Natur im Garten“ Inhalte sind fixer Bestandteil des Lehrplans in der gärtnerischen und pädagogischen Aus- und Weiterbildung. Weiters gelingt in Zusammenarbeit mit Partnerinnen und Partnern in Bildung und Forschung die Etablierung von Green Care, insbesondere der Gartenpädagogik, die in den Lehrplänen pädagogischer Hochschulen verankert wird.

DIE GARTEN TULLN ist bei gartenrelevanten Forschungs- und Bildungseinrichtungen ein etablierter Forschungs- und Praxisstandort.

„Natur im Garten“ hat anerkannte Unterstützerinnen und Unterstützer in den Gesetzgebungsgremien Niederösterreichs und gewinnt neue Netzwerkpartnerinnen und Netzwerkpartner auf österreichischer und europäischer Ebene.

Was uns auszeichnet

Unsere Expertinnen und Experten verfügen über eine umfassende theoretische und praktische Kompetenz. Uns zeichnet die Liebe zur biologischen Vielfalt, zum Garten und zu den Menschen aus. Wir vermitteln unsere attraktiven Angebote methodisch vielseitig, lebens- und praxisnah. Wir bieten ein umfangreiches Bildungsprogramm und praxisorientierte Beratungen, sowohl telefonisch, persönlich als auch vor Ort bei den Kundinnen und Kunden.

Als kompetenter Partner für Gartenfreunde, für Gemeinden und ihre Bevölkerung, für das Land Niederösterreich, aber auch für eine ökologisch orientierte Wirtschaft im gärtnerischen
Umfeld arbeiten wir mit hohem Engagement an der ganzheitlichen Ökologisierung unserer Gesellschaft mit. Geprägt von einer hohen Teamkultur wirken wir für ein zukunftsfähiges Miteinander von Mensch und Umwelt.