• Staudenbeet
  • Hände bei Sonnenhut
  • Kinder im Sanhaufen
  • Hand greift Wollziest

Ihre Grünraum-Servicestelle am "Natur im Garten" Telefon

+43 (0)2742/74333

Mo., Di., Do., Fr. von 8 bis 15 Uhr und

Mi. von 9 bis 17 Uhr

 

gartentelefon@naturimgarten.at

Natur im Garten » Gemeinden und Organisationen

Folge Natur im Garten:

Grünraum & Gemeinden

"Natur im Garten" bietet für Gemeinden und ihre öffentlichen Grünräume, für Kindergärten und Schulen, für Gemeinschaftsgärten und zum Thema Therapiegarten Service und spezielle Beratungen an.

Angebote für Gemeinden

Zur Betreuung von Gemeinden hat „Natur im Garten“ eine Grünraum-Servicestelle eingerichtet, bei der man kostenlos Information zur Gestaltung und Pflege des Gemeindegrüns erhält. Gemeinden können auch geförderte Gestaltungs- und Pflegeberatungen in Anspruch nehmen. Referenzanlagen, Grünraumtage, der „Lehrgang Grünraumpfleger/in“ und der Grünraum-Newsletter runden das Service-Paket ab.

Grünraum-Service für Gemeinden

„Natur im Garten“ unterstützt auf dieser Seite Gemeinden auf dem Weg zu naturnahen Grünräumen. Wer kein eigenes Gartenamt eingerichtet hat, findet zahlreiche nützliche Hilfestellungen.

Naturnahe Musteranlagen & Referenzflächen in Niederösterreich

Quer durch Niederösterreich finden sich naturnahe und ökologische Vorzeigeprojekte im öffentlichen und halböffentlichen Grünraum. Von Gemeindeflächen wie Grünstreifen, Kreisverkehren, Parkanlagen und Kindergärten bis hin zu Pflegeheimen, Siedlungsfreiräumen und Gemeinschaftsgärten. Sie wurden (zum Großteil) mit Hilfe der Beratungsleistung von "Natur im Garten" umgesetzt und laden zum Inspirieren ein. Die Gestaltung und Pflege der beschriebenen Grünräume entsprechen den Kriterien der Aktion. Informationen zu fachlichen und administrativen AnsprechpartnerInnen in den Gemeinden erhalten Sie am „Natur im Garten“ Telefon unter +43 (0) 2742 74333.

Blühendes Niederösterreich

Im Rahmen des Blumenschmuckwettbewerbs „Blühendes Niederösterreich“ verleiht die Aktion „Natur im Garten“ heuer Sonderpreise in zwei Kategorien: Sonderpreis für Ökologisches Gärtnern & Sonderpreis für naturnahe Friedhöfe.

Kindergärten und Schulen

Ob Beratung vor Ort, Unterstützung im Rahmen der Spielplatzförderung, Kinderprogramme auf der GARTEN TULLN oder Weiterbildung für PädagogInnen: "Natur im Garten" hat für Kindergärten und Schulen die unterschiedlichsten Angebote.

Gemeinschaftsgärten

Gemeinsam gärtnern macht Freude! "Natur im Garten" unterstützt Gemeinschaftsgarten-Projekte, die die Kriterien der Aktion in ihrem Garten umsetzen.

Therapiegärten

Therapiegärten haben einen festen Platz in der Natur im Garten-Welt. Eine Gartentherapie-Ausbildung in Niederösterreich wird gefördert, spezialisierte Expertinnen und Experten beraten Institutionen die planen, Therapiegärten anzulegen. Auch auf der GARTEN TULLN kann man Therapiegarten-Elemente finden, die im Zuge eines gemeinsamen EU-Projektes mit Tschechien erarbeitet und gestaltet wurden.