Wettbewerbsbetreuung

folgt in Kürze

 

Das war der European Award for Ecological Gardening 2015

 

mehr

Folge Natur im Garten:

European Award for Ecological Gardening 2017

 

Mit dem Award werden herausragende, realisierte, qualitativ hochwertige Projekte und Leistungen prämiert, die das ökologische Gärtnern zur Grundlage haben. Gesucht werden innovative wie nachhaltige Projekte mit Vorbildcharakter, die naturnah gestaltet sind, ökologisch gepflegt werden, und auch soziale und wirtschaftliche Aspekte einbinden können.

Die Auszeichnung richtet sich an GärtnerInnen, GartenbesitzerInnen, PlanerInnen, Gemeinden und Kommunen, Teams und Einzelpersonen und deren Organisationen wie Bildungseinrichtungen, Netzwerke und Vereine aus allen europäischen Nationen.

Auslober ist das Land Niederösterreich und die „European Garden Association - Natur im Garten International“.

Der European Award for Ecological Gardening 2017 wird am 2. September im Rahmen der Internationalen Gartenausstellung in Berlin verliehen.

Die IGA 2017 widmet sich der Zukunft von urbanem Grün und beschäftigt sich mit erneuerbaren Energien, städtischen Naturräumen und visionären wie nachhaltig florierenden schönen Landschaften und bildet so den optimalen Rahmen für die Preisverleihung.

Weitere Infos zu den Einreichfristen und Kriterien folgen in Kürze.

ShareDrucken